KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 

News

 

08.03.2018 Investoren

Erfolgreicher Auftakt mit «ETF-KnowHow»

Die Veranstaltugsreihe von SIX Swiss Exchange vermittelt ETF-Neulingen ebenso wie erfahrenen Anlegern wertvolles Expertenwissen.

Am 6. März 2018 fand die erste Ausgabe von «ETF-KnowHow» statt, vorher unter dem Namen, «ETF Basiswissen» bekannt. Ob als Einstieg für ETF-Neulinge oder als Wissenserweiterung für erfahrenere Anleger: die kostenlose Veranstaltungsreihe vermittelt Anlegern das nötige Rüstzeug, um erfolgreich in ETFs zu investieren.

Im Fokus standen dabei die Themen: mit passiven Anlagen zur besseren Vorsorge, was muss ich beim Handel von ETFs beachten und thematisches Anlegen mit ETFs. Die Teilnehmer lernten, einfach und verständlich erklärt, die Vorteile und den Einsatz von börsengehandelten Anlagefonds kennen. Über 60 Privatanleger besuchten den Anlass im SIX ConventionPoint. Begrüsst wurden sie von Danielle Reischuk, Senior ETFs & ETPs Sales Manager, SIX Swiss Exchange, die praktische Hinweise für die effiziente Produktsuche über die Börse gab.

Die Experten aus den Bereichen Vorsorge, Vermögensverwaltung und Produktentwicklung sorgten für die Vermittlung des nötigen Werkzeugs, um erfolgreich in börsengehandelte Anlagefonds zu investieren. Daniel Peter, Gründer VIAC, Frank Mohr, Head of ETF Sales-Trading, Commerzbank und Simon Stalder, Head of ETF and Index Investments EAM & Family Offices Switzerland, iShares, zeigten auf, worauf bei einer Investition zu achten ist.



Die turbulenten Märkte im Fokus des «ETF/ETP Roundtable»

Im Anschluss an die auf Privatanleger ausgerichtete Veranstaltung fand der «ETF/ETP Roundtable» für professionelle Investoren statt. 50 Teilnehmer aus der Finanzindustrie und der Versicherungsbranche sowie Vertreter der Pensionskassen und institutionelle Investoren folgten dem Podiumsgespräch zum Thema «Wie lässt sich im derzeitig turbulenten Markt mit ETFs gewinnbringend investieren?». Eloquent und gekonnt moderierte Amanda Kayne, News Anchor, CNN Money Switzerland das Podiumsgespräch. Guillermo Felices, Head of Research and Strategy for Multi-Asset, Quantitative and Solutions, BNP Paribas Asset Management, sowie Nicolas Fragneau, Head of ETF Product Specialists, Amundi, und Paul Jackson, Head of Research Invesco, PowerShares, diskutierten mit Amanda Kayne die aktuellen Ereignisse an den Märkten und gaben Einblick in ihre Zukunftserwartungen.



Die boomende Weltwirtschaft, Zentralbanken die beginnen, die Zinsen zu erhöhen, Inflation, die scharfen Korrekturen im Januar und im Februar und die Angst vor einem Handelskrieg zwischen den USA und China waren nur einige der Themen, die heiss diskutiert wurden. Die Podiumsteilnehmer versuchten die Märkte einzuordnen: sind die Märkte reif für eine Erholung oder sind wir immer noch in einer Blase? Müssen wir uns an ein raueres Börsenklima gewöhnen? Zudem diskutierten sie die derzeit grössten Chancen und Risiken an den Märkten.

Kontakt

Alle News anzeigen