KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Ausbildung
  • Profil

Verwendung von Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 
 

News

 

06.04.2018 Investoren

Nominierung zur Börse des Jahres 2018

SIX Swiss Exchange AG hat es in der Kategorie «Exchange Group of the Year» auf die Shortlist der FN Trading and Technology Awards 2018 geschafft.

Ende März wurde SIX Swiss Exchange AG in der Kategorie «Exchange Group of the Year» für die Financial News Trading and Technology Awards Europe 2018 nominiert. Die Nominierung unterstreicht die starke Performance im Jahr 2017: Der Handelsumsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 5.2% auf CHF 1'356 Milliarden und die Anzahl Transaktionen sogar um 8.0%.

Besonders hervorgehoben wurde das ETF-Segment, das im Jahr 2017 mit einem Umsatzwachstum von über 12% auf CHF 116 Mrd. zum zweiten Mal in Folge ein Rekordjahr verzeichnete, sowie auf SwissAtMid, die einzigartige Handelsdienstleistung ohne Vorhandelstransparenz für Teilnehmer auf der Suche nach Best Execution in Schweizer Aktien. SwissAtMid wurde 2016 lanciert und steigerte den durchschnittlichen Monatsumsatz im Jahr 2017 um 60%, mit einem Gesamtvolumen von CHF 4.7 Milliarden und einer durchschnittlichen Preisverbesserungen von 6.06 Basispunkten.

Thomas Zeeb, Head Securities & Exchanges und Mitglied der Konzernleitung von SIX, kommentierte: «Wir freuen uns, neben anderen europäischen Handelsplätzen als Exchange Group of the Year nominiert zu sein. Die Nominierung spiegelt die Bedeutung des Finanzplatzes Schweiz sowie die Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen und den Ausbau unseres Angebots im Interesse aller Marktteilnehmer wider».

Weitere Informationen finden Sie im der Veröffentlichung der Nominierungen (auf Englisch).

Ein denkwürdiges Jahr

2017 war für SIX Swiss Exchange AG ein sehr starkes Jahr, nicht nur im Handel, wo sie ihren Marktanteil in Schweizer Blue Chips auf 68.3% steigerte, sondern auch im Hinblick auf ihren Status als idealer Kotierungsstandort für Unternehmen jeder Herkunft, Grösse und Sektorzugehörigkeit. Mit einem gesamten IPO-Transaktionsvolumen von CHF 4.5 Milliarden belegte SIX Swiss Exchange AG den dritten Platz in Europa und erzielte die grösste durchschnittliche Transaktionsgrösse. Der Börsengang von Landis+Gyr (Transaktionsvolumen CHF 2.3 Mrd.) war einer der grössten in Europa im Jahr 2017. Weitere Zahlen finden Sie im aktuellen Geschäftsbericht von SIX.

Weiter auf Erfolgskurs

Mit drei Listings innerhalb von vier Arbeitstagen, als ASMALLWORLD, Sensirion und Medartis im März 2018 begrüsst wurden, konnte SIX Swiss Exchange AG dieses Momentum im neuen Jahr bewahren. Darüber hinaus sind mit Gair Loch Enterprises, XTX Markets Ltd. und Franklin Templeton zwei neue Handelsteilnehmer und ein ETF-Emittent im Jahr 2018 zur Börse gestossen.

Für die Handelsteilnehmer hat SIX Swiss Exchange AG die Einführung der beiden neuen Ordertypen «Limit Plus» und «Iceberg Plus» mit dem kommenden SWXess Maintenance Release 7.1 angekündigt. Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre SMR7.1 Participant Readiness[pdf] (auf Englisch).

SIX schreibt damit ihre Erfolgsgeschichte fort, denn SIX Swiss Exchange AG wurde bereits zweimal als Börse des Jahres ausgezeichnet: an den Structured Products Awards Europe 2016 und an den Global Investor/isf Investment Excellence Awards 2014.

Kontakt

Alle News anzeigen