KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Profil
 
 

News

 

12.07.2016 Teilnehmer

Pictet mit Zugang zu SLS

Mit der Anbindung an SLS, dem SIX Swiss Exchange Liquidnet Service, wird Pictet Teil des europaweit grössten Pools an Buy-Side-Liquidität.

SLS, der SIX Swiss Exchange Liquidnet Service, ist eine langjährige Partnerschaft zwischen SIX Swiss Exchange und Liquidnet. Sell-Side-Unternehmen tragen mit Block-Aufträgen zur Vielfalt dieses einzigartigen Liquiditätspools bei. Zusammen mit Liquidnet bietet SLS Zugang zu echter Block-Liquidität mit einzigartigem durchschnittlichen Ausführungsvolumen, signifikanten Preisverbesserungen und einem minimalen Markteinfluss.

Mit der Anbindung an SLS ist Pictet Teil einer Community von über 780 Buy-Side-Instituten, die mehr als 3'800 in der Schweiz sowie in Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Grossbritannien, Niederlande, Österreich, Portugal und Schweden kotierte Large, Mid und Small Caps aktiv handeln.



Pictet, mit Geschäftssitz in Genf, zählt zu den führenden Privatbanken der Schweiz und gilt als einer der grössten unabhängigen Vermögensverwalter Europas. Philippe Givel (EVP, Global Head of Sales at Pictet), kommentiert: «Wir haben ein wachsendes Bedürfnis für den Handel von Block-Liquidität beobachtet und freuen uns, unseren bestehenden und neuen Kunden direkten Zugang zu SLS anbieten zu können.»

SIX Swiss Exchange ist die wichtigste unabhängige Börse Europas. Wir verfügen über eine herausragende Liquidität im Handel mit Schweizer Wertschriften und verbinden Unternehmen aus der ganzen Welt mit internationalen Investoren und Handelsteilnehmern. Auf unserer Website finden Sie weitere Informationen über SLS und die Vorteile einer Teilnehmerschaft an SIX Swiss Exchange.

Kontakt

Alle News anzeigen