KontaktKontaktDeutsch
  • Home
  • News
  • Marktdaten
  • Teilnehmer
  • Emittenten
  • Investoren
  • Profil
 
 
 

ETFs, Investment Funds und Sponsored Funds

Einteilung des ETF, Investment und Sponsored Funds Marktes

Die Teilnehmer an SIX Swiss Exchange handeln ETFs, Investment Funds und Sponsored Funds. Zudem bereichern weltweit führende Emittenten diesen Markt mit neuen, attraktiven Produkten, basierend auf den verschiedensten Underlyings. Das Market Making für ETFs sowie ETSFs und Sponsored Funds unterliegt strengen Verpflichtungen, das macht den Markt für Investoren äußerst interessant.

Mit X-stream INET verfügt SIX Swiss Exchange über die weltweit modernste Handelstechnologie und verwendet direkte Branchenstandard-Schnittstellen mit tiefer Latenz für Handel, Market Making und Marktdatenübermittlung. Mit einem Co-Location-Access können Teilnehmer maximal von der herausragenden Performance unserer Handelsplattform profitieren. mehr

Exchange Traded Funds (ETFs)

Exchange Traded Funds (ETFs) haben keine Laufzeitbegrenzung und werden fortwährend an der Börse gehandelt. Sie stellen für den Anleger ein flexibles und liquides Anlageinstrument dar und verknüpfen folgende Vorteile von klassischen Aktien und Anlagefonds:

  • Risikostreuung
  • optimale Handelbarkeit

Ein ETF bildet meist einen bestimmten Index 1:1 ab und bietet dem Anleger daher dasselbe Risiko-/Renditeprofil wie der zugrunde liegende Basiswert. ETFs sind passive Kapitalanlagen, mit einer geringen Managementgebühr und werden ohne Ausgabe, respektive Rücknahmeaufschlag gehandelt. In der Schweiz unterstehen ETFs dem Bundesgesetz über kollektive Kapitalanlagen.

ETFs an SIX Swiss Exchange

SIX Swiss Exchange bietet ETFs auf Anlageklassen wie Aktien, Rohstoffe, Fixed Income und den Geldmarkt. ETFs bilden Themen, Branchen, Sektoren sowie Strategien ab. Zusätzlich können Short-ETFs an SIX Swiss Exchange gehandelt werden. Diese ermöglichen Anlegern auf fallenden Märkten Gewinne zu erzielen, ohne Leerverkäufe tätigen zu müssen.

Als eine der ersten europäischen Börsen, an der ETFs kotiert wurden, war SIX Swiss Exchange ein Wegbereiter für den Erfolgszug der ETFs durch Europa. Seit September 2000 gibt es das ETF-Segment an SIX Swiss Exchange. Der Wachstumskurs der ETFs an der Schweizer Börse führte im Jahr 2011 zu einem Umsatzrekord von 101 Mrd. Schweizer Franken.


Investment Funds

Bei den an SIX Swiss Exchange kotierten Anlagefonds handelt es sich mehrheitlich um Immobilienfonds.

Investment Funds an SIX Swiss Exchange

Für Anlagefonds, die an SIX Swiss Exchange kotiert sind, gibt es keine Market Maker Verpflichtung. Zur Sicherstellung der Liquidität schreibt SIX Swiss Exchange jedoch eine Mindestkapitalisierung von CHF 100 Millionen und eine Marktstreuung von mindestens 25% vor.


Sponsored Funds

Im März 2013 hat SIX Swiss Exchange ein neues Handelssegment eröffnet, in dem Fonds so einfach wie ETFs an der Börse gehandelt werden können. Der Handel von Anlagefonds an der Schweizer Börse zeichnet sich durch eine sofortige Auftragsausführung und eine automatisierte Abwicklung aus.

Sponsored Funds an SIX Swiss Exchange

Fonds werden wie ETFs oder Strukturierte Produkte in einem Market-Maker-Segment gehandelt. Das bedeutet, dass für jedes Produkt kontinuierlich verbindliche Kauf- und Verkaufskurse gestellt werden. So ist die Liquidität jederzeit gewährleistet, und die Aufträge werden zu aktuellen, marktgerechten Preisen abgerechnet

Wie sind die Gebühren geregelt?

Welche Gebühren für den on-exchange Handel an SIX Swiss Exchange fällig werden, ist vollständig in der Weisung 7: Gebühren und Kosten[pdf] geregelt. Andere spezifische Anordnungen sind in den weiteren Weisungen festgehalten.

Wo gibt es Informationen über die einzelnen Handelssegmente?

Trading Guides informieren Händler und Teilnehmer über geltende Regelungen für den Handel. Unter den Oberbegriff Trading Guide fallen Produkte Guides und weitere Arten von Informationsmaterial.

Der Produkte Guide - Fondsmarkt enthält sämtliche Handelsbestimmungen wie Handelszeiten, Tick Size, Handelsunterbrüche und Reporting.

Informationen zur Zulassung und Kotierung finden sich auf der Website der SIX Exchange Regulation. Die Seite bietet ausserdem Informationen zu weiteren börsengesetzlichen Regulierungen.